Was erwartet uns nach der EM 2012?

Die EM 2012 ist vorbei und der Favorit der Buchmacher zur Beginn des Turniers hat auch das Turnier in Polen und der Ukraine gewonnen – Spanien siegte fünf Mal und kassierte in sechs Partie einen einzigen Treffer. Dadurch hatten die Sportwetten Anbieter ziemlich recht, was die Wettquotenverteilung bei der EM 2012 anbelangt.

Nach der EM erwartet uns erst mal eine Verschnaufpause – so dauert es circa sechs Wochen bis die 1. Bundesliga wieder loslegt, solange kann man die Zeit wunderbar mit Sportwetten auf die Olympia oder Wimbledon überbrücken. Den einen oder anderen Bonus beim Anbieter bwin 2012 sollte man dennoch mitnehmen, um gestärkt aus der Sommerpause in die neue Spielzeit zu gehen. Doch auch weitere Buchmacher werden zur neuen Bundesligasaison Bonusse und Freebets für ihre Bestands- und Neukunden anbieten.

Auf Wettanbietertest.net können Neukunden sich einen Überblick über die vorhandenen seriösen Sportwetten Anbieter ein Bild machen – dort werden die Buchmacher untereinander bewertet und klassifiziert. So laufen verschiedene Indikatoren in das Bewertungssystem. Was auch hilfreich für die Anfänger ist, dass die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten kontrovers diskutiert und vorgestellt werden. Daneben gibt es auch drei Testsieger was Bookies anbelangt und man von Anfang an auf der sicheren Seite ist.

Die EM 2012 ist vorbei, doch Sportwetten bleiben weiterhin interessant – so macht das Wetten nicht nur auf Fussball Spaß, sondern es gibt weitere Sportarten wie Tennis zurzeit oder auch das Duell der Nationen in London. Deshalb sollten alle Sportbegeisterten Wetter auch ein Blick in andere Sportarten werfen und sich vielleicht eine neue bzw. ertragsreiche Nische heraussuchen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.